Reizdarm-Test

1. Welche Darmprobleme haben Sie? (Mehrfachauswahl möglich)
2. Treten diese immer wieder auf, häufig auch gleichzeitig?
3. Wie lange leiden Sie bereits – gegebenenfalls mit Unterbrechungen – unter den Beschwerden?
4. Hat sich seitdem die Stuhlhäufigkeit verändert?
5. Hat sich seit dem Auftreten der Darmprobleme die Stuhlkonsistenz verändert?

Klicken Sie auf „Test auswerten“, um sich Ihr Ergebnis anzeigen zu lassen.